Swype – Revolutionäre Eingabe per Tastatur

15 05 2010

Ich habe mein HD2 jetzt schon einige Zeit. Immer wieder kann ich mich für neue Technologien begeistern.

Dazu zählt auch eine revolutionäre Eingabe per Tastatur. Das Programm nennt sich Swype. Ich kann mir eine Eingabe ohne Swype gar nicht mehr vorstellen. Leider gibt es Swype aktuell nur auf dem T-Mobile Leo in den USA. Trotzdem habe ich die Eingabe für euch mal getestet.

Screen08 Screen13

Die Qwertz-Tastatur funktioniert im Portrait- sowie im Landscapemodus.

Screen12

Man kann zwischen der Deutschen, US Amerikanischen, Französischen, Italienischen und Spanischen Version wählen.

Screen08 Screen09 Screen10 Screen11

Man hat insgesamt vier Tastaturvarianten: Qwertz, Zahlen- und Sonderzeichen, erweitertes Zahlenfeld und ein Sonderfunktionsfeld.

Ich habe für euch mal ein Video gedreht, damit ihr mal die Eingabe per Swype sehen könnt.

Natürlich ist Swype nicht die einzige Eingabevariante dieser Art. Es gibt noch SlideIT und Shapewriter.
SlideIT und Shapewriter gibt es auch für Windows Mobile. Diese habe ich aufgrund von Erfahrungen von Usern aus dem Windows Mobile Forum pocketpc.ch nicht getestet. Ich bin mit Swype auch voll und ganz zufrieden.

SlideIT kann hier und Shapewriter hier heruntergeladen werden.

Damit sich aber jeder ein Bild von allen Varianten machen kann, gibt es zum Schluss noch Videos von SlideIT und Shapewriter.


Aktionen

Information

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: