SPB Backup – Datensicherung für Windows Mobile

9 05 2010

Wer kennt nicht das Problem: kurz mal was am Smartphone “rumgespielt” und plötzlich geht nichts mehr. Da hilft nur noch ein Hardreset. Damit sind aber leider alle Daten auf dem Phone weg. Glück für den, der ein Backup von seinem System macht.

SPB Backup ist ein einfaches und trotzdem mit vielen Funktionen ausgestattetes Backupprogramm.

Screen07

Man hat die Möglichkeit sein Smartphone komplett oder benutzerdefiniert zu sichern. Für vergessliche gibt es auch eine zeitlich geplante Sicherung.

Screen08Screen09Screen10

Ich nutze eigentlich immer nur die benutzerdefinierte Sicherung. Hier habe ich die Möglichkeit zum einen nur die Systemdaten zu sichern oder zum anderen nur meine Daten auf der Speicherkarte.

Die jeweiligen Ordner und Dateien können einfach an- und abgewählt werden.
Ich nutze das Systembackup, wenn ich irgendwelche Änderungen am System testen möchte.

Screen13

Deshalb unterteile ich meine Backups wie erwähnt in Backup_System und Backup_Daten. Die Varianten sind aber einfach zu konfigurieren.

Screen12

Bei der zeitlich geplanten Sicherung kann der Wochentag und die Uhrzeit gewählt werden. Zusätzlich auch, ob das System neu gestartet oder ausgeschaltet werden soll.

Screen11

Bei der Datenwiederherstellung wird einfach die “Sicherungs”.exe ausgewählt. Das System wird nach der Wiederherstellung neu gestartet und alles ist wieder wie vorher – ohne Datenverlust.

SPB Backup kostet knapp 19,60 Euro und kann hier vorab getestet oder heruntergeladen werden.

Ich denke für die schnelle und einfach Datensicherung ein muss!!


Aktionen

Information

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: