Automatisches Client-Backup

25 04 2010

Ich nutze seit längerer Zeit den Acer Homeserver. Für alle meine Client-PCs im Netzwerk finde ich es immer wieder umständlich diese per Hand zu sichern.

Lightsout nutze ich nicht, weil der Acer von Haus aus nur in Standby geschaltet werden kann, ich aber alle PCs komplett immer von der Stromversorgung trenne.

Ich weiß aber, dass meine PCs zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Woche immer aktiv sind. Deswegen nutze ich geplante Task unter Windows direkt, damit die Sicherung voll automatisch geht.

Hier nun eine kurze Anleitung für die Erstellung einer automatischen Sicherung eines Clients unter Windows 7:

Unter Zubehör –> Systemprogramme –> Aufgabenplanung

Zwischenablage01

Dort wählt man dann Aufgabe erstellen. Man könnte auch einfache Aufgabe erstellen wählen aber wir brauchen bei diesem Task Admin-Rechte und dieses ist damit nicht möglich.

Zwischenablage08

Den Name kann man wählen wie man möchte. Ich habe ihn nach dem Sinn “wöchentliche Sicherung” benannt. Wie oben schon erwähnt, brauchen wir hier Admin-Rechte. Deswegen wird bei Benutzer oder Gruppen ändern der Nutzer Administrator gewählt. Zusätzliche wählt man aus: Unabhängig von der Benutzeranmeldung ausführen. Damit wird der Task zu diesem Zeitpunkt immer ausgewählt, egal wer angemeldet ist.

Im Reiter Trigger könnte man noch eine Bedingung angeben. Das brauchen wir hier aber nicht.

Zwischenablage10

Im Reiter Aktion wählt man nun das zu startende Programm. In diesem Fall die BackupEngine.exe in  dem Windows Home Server Verzeichnis eures Clients. Zusätzliche Parameter müssen nicht angegeben werden.

Zwischenablage11

Im Reiter Bedingungen können alle Punkte abgewählt werden.

Zwischenablage12

Im Reiter Einstellungen habe ich auch keinen Punkt angewählt.

Zwischenablage13

Zum Schluss noch auf OK klicken und man wird nach dem Administratorpasswort gefragt. Eintragen. Fertig.


Aktionen

Information

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: