SportyPal

21 03 2010

Vor einiger Zeit bin ich bei O!market auf SportyPal gestoßen. Damit ich nicht immer mühsam meine Laufstrecken bei GoogleMaps zusammensuchen mussen, habe ich Tool gesucht, welches meine Laufstrecke mitdokumentiert und evtl. auswertet.

SportyPal unterstützt verschiedene mobile Geräte. Z. B. iPhone, Android, Nokia usw.

Screen01 Screen02 Screen03 Screen04

Es ist sehr sehr fingerfreundlich programmiert und man kann in der Programmübersicht zwischen “Neues Workout”, “Meine Workouts”, “Meine Rekorde” und Profileinstellungen wechseln.

Zuerst muss man sich bei SportyPal registrieren. Das ganze ist alles kostenlos.

Screen05
Unter “Mein Profil” können verschiedene Einstellungen gemacht werden. Beim mitloggen werden neben Kilometern, Geschwindigkeit auch verbrauchte Kalorien gezählt.

Man kann zwischen verschiedenen Sportarten auswählen:

  • Laufen
  • Fahrrad fahren
  • Inline-Skating
  • Ski fahren
  • Segeln
  • Golfen
  • Schwimmen

Das beste an diesem Programm ist, dass man Google Maps zur Auswertung nutzen kann.

Zwischenablage02

Man kann die normal Funktionalität von Google Maps nutzen. Im Bild werden unter anderem die Höchstgeweschwindigkeit, höchster Punkt auf der Laufstrecke, Start- und Zielzeit eingeblendet.

Als zusätzliches Feature kann die Geschwindigkeit und die Höhenmeter auf der Laufstrecke eingeblendet werden.

Zwischenablage04

Zwischenablage06

SportyPal kann hier abhängig nach Gerät oder Plattform heruntergeladen werden.


Aktionen

Information

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: